Wir wollen unsere Kekse nicht anbrennen lassen...

denn auch unsere Seite nutzt Cookies, um unsere Webseite mit Online-Angeboten für Sie interessanter und nützlicher gestalten zu können. So z.b. auch um zu speichern, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind und nicht jedes Mal aufs neue hingewiesen werden.

weitere Informationen finden Sie in unserer:Datenschutzerklärung

ich akzeptiere:

:: Freiwillige Feuerwehr Gangelt ::

Kuh in Bach


Die Rüstwagenbesatzung der Feuerwehr Gangelt wurde heute Nachmittag zur Unterstützung der Feuerwehr Selfkant alarmiert. In Saeffelen war eine Rind ausgebrochen und steckte bis zu den Knöcheln im Saeffelbach fest. Da das Gelände schwer zugänglich war, wurde der Rüstwagen sowie ein Tierarzt zur Unterstützung angefordert. Ein Eingreifen der Rüstwagenbesatzung war jedoch nicht notwendig da das Tier bereits vor Eintreffen befreit werden konnte.




Autor: Oliver Thelen

zurück

tablet pc