Wir wollen unsere Kekse nicht anbrennen lassen...

denn auch unsere Seite nutzt Cookies, um unsere Webseite mit Online-Angeboten für Sie interessanter und nützlicher gestalten zu können. So z.b. auch um zu speichern, dass Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden sind und nicht jedes Mal aufs neue hingewiesen werden.

weitere Informationen finden Sie in unserer:Datenschutzerklärung

ich akzeptiere:

:: Freiwillige Feuerwehr Gangelt ::
Über uns... \ Einheiten \ Kreuzrath

Löscheinheit Kreuzrath


In der ehemaligen Volksschule in Kreuzrath befindet sich heute ein Dorfzentrum für alle Vereine des Dorfes. Hier ist auch das Feuerwehrhaus der Löschgruppe Kreuzrath untergebracht. Neben dem Schulungsraum steht hier in der Fahrzeughalle das Löschfahrzeug der Löschgruppe.

Fahrzeuge


Tragkraftspritzenfahrzeug Wassertank
Geschichte

Nachdem das Einsatzaufkommen und die Anforderungen an die Feuerwehr während des zweiten Weltkrieges enorm anstiegen, wurde die Notwendigkeit groß, weitere Feuerwehren in der Gemeinde Gangelt zu Gründen. Die Löschgruppe Kreuzrath wurde daher am 27. Oktober 1940 auf Anordnung des Amtsbürgermeisters Staßen aus Gangelt gegründet. Erster Truppführer war Hugo Coenen, weitere Gründungsmitglieder waren Wilhelm Tholen, Heinrich Schaps, Josef Coenen, Hubert Titz, Wilhelm Nybelen, Gottfried Beckers, Lorenz Kreiten, Josef Laugs und Herman Laumen. Ausgestattet wurde die Wehr mit 2 Handbeile, 3 Fangleinen und 3 „Berliner Hacken“.

Nach der Ausbildung durch den Haupttruppführer Paul Nordhausen aus Gangelt absolvierte die Feuerwehr Kreuzrath am 28. Januar 1942 ihren ersten Einsatz. Nach heftigen Regenfällen drohte eine Überschwemmungsgefahr für landwirtschaftliche Anwesen in Kreuzrath.

1944 gab es den ersten Führungswechsel bei der Wehr. Von nun an führte Heinrich Mertens die Feuerwehr Kreuzrath. Ein erneuter Führungswechsel stand 1968 an. Nachfolger von Heinrich Mertens wurde Hubert Classen. Bereits ein Jahr später, am 26.10.1969 konnte er voller Stolz das erste Löschfahrzeug der Feuerwehr Kreuzrath einweihen. Der alte Bäckerwagen wurde von den Wehrmännern selbst umgebaut und rot lackiert.

mehr >><< weniger

Bei dem Brand des landwirtschaftlichen Anwesens der Familie Heuter beschädigte ein Kraftfahrer aus Wassenberg den Einsatzwagen so erheblich, dass dieser einen Totalschaden erlitt. Am 04.11.1973 konnte das Ersatzfahrzeug an die Löschgruppe Kreuzrath übergeben werden. Ein Ford Transit als Tragkraftspritzenfahrzeug.

Mehr als 100 Wehrmänner aus der Gemeinde Gangelt und dem Stadtgebiet Geilenkirchen bekämpften am 10. August 1975 einen Großbrand des Kreuzrather Hofes an der Hauptstraße. Scheune und Stallungen brannten bis auf die Grundmauern nieder.

Im Jahre 1976 konnte die provisorische Garage an der Hauptstraße verlassen werden. Mit einem Sommerfest wurde am 24. Mai 1976 das neue Gerätehaus am Dorfzentrum „Alte Schule“ eingeweiht. Nachdem die Löschgruppe Gangelt ihr neues Tanklöschfahrzeug in Dienst gestellt hatte, wurde im Rahmen des Sommerfestes am 21.06.1984 die Tragkraftspritze des Gangelter TSF an die Löschgruppe Kreuzrath übergeben. 1988 erfolgte ein Umbau der Herrentoiletten der „Alten Schule“ zu einem Übungsraum für die Löschgruppe Kreuzrath.

Nachdem er 25 Jahre die Löschgruppe Kreuzrath geführt hatte, wurde Hubert Classen 1993 in die Alters- und Ehrenabteilung überstellt. Sein Nachfolger wurde Hans Thelen, der das Amt sechs Jahre lang bekleidete. Anschließend übergab er das Amt in jüngere Hände. Rainer Titz führte die Löschgruppe Kreuzrath bis zu seinem Wechsel nach Gangelt 2001 drei Jahre lang. Sein Nachfolger wurde der langjährige Stellvertreter Heinz-Gerd Fabry, der das Amt bis heute bekleidet.

Im Jahre 2002 wurde das fast 30 Jahre alte Fahrzeug durch ein modernes Tragkraftspritzenfahrzeug mit Wassertank (TSF-W) ersetzt.

Letzten Neuigkeiten

Gelungenes Fest in Kreuzrath | 14.05.2018 | Feuerwehr Gangelt

An Christi Himmelfahrt feierte die Löscheinheit Kreuzrath der Feuerwehr Gangelt ihr diesjähriges Feuerwehrfest. Obwohl das Wetter anfangs noch zu wünschen ließ, war das Fest von Beginn an gut Besucht. Zudem stand ein nicht alltägliches Ereignis auf dem Programm.

mehr >>
Feuerwehrfest in Kreuzrath | 06.05.2018 | Feuerwehr Gangelt

An diesem Donnerstag, den 10. Mai feiert die Löscheinheit Kreuzrath der Feuerwehr Gangelt ihr diesjähriges Feuerwehrfest. Hierzu sind alle Gäste herzlich willkommen.

mehr >>
Immer da für die Menschen in... KREUZRATH | 16.09.2017 | Feuerwehr Gangelt

In unserer Rubrik ''Für mich. Für alle.'' stellen wir Ihnen die einzelnen Einheiten und Strukturen der Feuerwehr Gangelt vor. Heute präsentieren wir die Einheit Kreuzrath, die vom Feuerwehrgerätehaus am Dorfzentrum zu Notlagen ausrückt.

mehr >>
zum Artikelarchiv

Letzten Einsätze

Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Mittag zu einem Brandeinsatz in Birgden alarmiert.
11.07.2019 12:25 | Birgden | Mehr...


Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Nacht zu einem Brandeinsatz in Birgden alarmiert.
09.06.2019 04:46 | HSB-Waldenrath | Mehr...


Die Feuerwehr Gangelt wurde heute Mittag um 11:42 Uhr zu einem Hallenbrand in Gangelt alarmiert. In einem holzverarbeitenden Betrieb wurde eine starke Rauchentwicklung aus einer Produktionshalle gemeldet.
29.05.2019 11:42 | Gangelt | Mehr...


Zum Einsatzarchiv >>

tablet pc